Meine Ausbildung

Ausbildung zur Hundetrainerin

Ich habe meine 2 1/2 Jahre dauernde Ausbildung zur dipl. Hundepsychologin und Hundetrainerin bei der ATN AG, Akademie für Tier-/Naturheilkunde gemacht.

 

Die beiden Lehrgänge Hundewissenschaften und Hundepsychologie haben Bachelor-Niveau und sind vom BVET anerkannt. Die durchgearbeiteten Themen können Sie dem nachstehenden Abschnitt entnehmen.



Theoretische Ausbildung

  • Abstammung der Caniden, „Sprache“, Verhalten und Sozialstruktur des Wolfes:
    Dr. Erik Zimen

  • Ethogramm und Ethogramm des Wolfes:
    Dr. Kurt Hammerschmidt / Dr. Erich  Klinghammer

  • Die Sinne des Hundes: Gerrit Stephan

  • Domestikation, Geschichte des Hundes, Wolf und Hund im Vergleich, Mensch und Hund: Dr. Erik Zimen

  • Welpenentwicklung und Welpen-erziehung in einem Wildhundrudel: Dipl.Biologe Dr. Joachim Leidhold

  • Körpersprache des Hundes, Hundebegegnun-gen: Gerrit Stephan / Dr. Joachim Leidhold / Dr. Anke Görlinger

  • Grundlagen Lernen und Gedächtnis:
    Dr. Helmut Prior

  • Lernverhalten, Motivation und Ausbildungs-methoden beim Hund: Sabine Winkler

  • Mit dem Hund unterwegs, Antijagdtraining: Pia Gröning

  • Ontogenese - Welpen und Junghunde:
    Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • Rassetypen: trainings- und therapierelevante spezifische Besonderheiten: Sabine Winkler

  • Mehrhundehaltung: Maria Hense

  • Stress und Stressmanagement: Dr.  Ute Blaschke-Berthold

  • Methodik und Verhaltenstherapie: Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • Angst und Angstverhalten: Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • Verhaltenstherapie aggressiven Verhaltens beim Hund: Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • Woran erkenne ich, dass ein Hund gleich beisst?: Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • Hyperaktivität, Bellverhalten, Territorialverhalten: Maria Hense

  • Probleme mit Ausscheidungsverhalten, Futter-aufnahme und Brutpflege: Maria Hense

  • Beschäftigung und Spiele: Angela Dolma

  • Aufbau einer Hundeschule: Angela Dolma

  • Planung und Aufbau des Trainings von Kursen und Einzelstunden: Angela Dolma

  • Kundenorientiertes Handeln und Kommuni-kation mit Menschen: Dr. C. Wenz / Angela Tang

  • Das Beratungsgespräch: Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • Recht für Hundetrainer: Jüdith Böhnke

  • Grundlagen der Anatomie, Physiologie und Ernährung / Notfallmassnahmen beim Hund: div. Autoren

  • Grundlagen der Hundezucht: Judith Böhnke

  • Genetik der modernen Hundezucht: Dr. H. Wachtel

  • Hundesportarten: div. Autoren

  • kognitiv-motorische Sportarten: Gärtner / Zaiz / Löh





Praxisseminare

  • Lernen und Erziehung I: Esther Würtz

  • Lernen und Erziehung II: Esther Würtz
  • Lernen und Erziehung III: Silvia Peter-Pfister
     
  • Verhaltenstraining I: Mit dem Hund unterwegs / Irène Julius

  • Verhaltenstraining II: Antijagdtraining / Irène Julius

  • Ontogenese I: Umgang mit Welpen, Junghunden und Rüpeln / Irène Julius
     
  • Ontogenese II: Umgang mit Welpen, Junghunden und Rüpeln / Irène Julius

  • Ausdrucksverhalten des Hundes / Dipl.Bio. J. Leidhold

  • Planung und Aufbau des Trainings von Kursen / Esther Würtz

  • Der Hund im Recht - Schweizerisches Recht / Mlaw A. Spring

  • Kommunikation mit Kunden 1 - Regeln der Kommunikation / A. Tang

  • Verhaltenstherapie - Probleme verschiedener Art ausserhalb des Hauses, Teil 1 / Dr. U. Blaschke-Berthold

  • Verhaltenstherapie - Probleme verschiedener Art ausserhalb des Hauses, Teil 2 / Dr. U. Blaschke-Berthold

  • Übungen selbständig anleiten, Vorbereitung für Abschlussprüfung Hundetrainer / Irène Julius

  • Sinnvolle Junghundestunden und SKN-Kurse / Irène Julius


Bei sämtlichen vorgenannten Praxis-Seminaren handelte es sich um mehrtägige Kurse.