Seminare 2018

Während einem halben Tag bzw. 2 x 2 Stunden (je nach Kurs) werden Ihnen die wichtigsten Übungen zu den genannten Themen gezeigt. Je nach Kurs erfahren Sie mehr über die Körpersprache des Hundes, die neusten Lerntheorien, geeignete Trainingsschritte und/oder sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für Ihren Liebling. Allenfalls interessiert es Sie, wie man seinen Hund davon abhält, einen Giftköder zu verschlingen oder wie man seinem Vierbeiner Tricks beibringt.

 

Sie lernen wie es geht, üben können Sie dann in Ruhe zu Hause.

 

Geeignet auch für Personen, die nicht regelmässig eine Hundeschule besuchen möchten, aber dennoch ein paar Tipps in Sachen Hundeerziehung abholen wollen.


Anti-Giftköder-Training

Giftköder waren, sind und bleiben leider eine Sorge, mit welcher sich bestimmt schon jeder Hundehalter befasst hat. Die meisten Hunde nehmen Fressbares, dass sie unterwegs finden auf. Schon ist es passiert... Wie aber kann ich meinen Hund davor schützen, einen Giftköder zu fressen? Wie bringe ich ihm bei, Fressbares liegen zu lassen? In diesem 2 x 2 Stunden dauernden Kurs zeige ich es Ihnen.

 

Teilnehmerzahl: max. 6 Mensch-/Hundteams

Ort: Vitaparcours Wangen, Buechberg

Kurs A (ausgebucht)

Teil 1: 17.2.2018, 1400-1600 Uhr

Teil 2: 24.2.2018, 1400-1600 Uhr

Kurs B (ausgebucht)

Teil 1: 31.3.2018, 1400-1600 Uhr

Teil 2: 14.4.2018, 1400-1600 Uhr

Kurs C

Teil 1: 8.6.2018, 1815-2015 Uhr

Teil 2: 22.6.2018, 1815-2015 Uhr

Kurs D

Teil 1: 8.9.2018, 0800-1000 Uhr

Teil 2: 15.9.2018, 0800-1000 Uhr



Mit dem Hund im Alltag unterwegs

Themen:

- Grundlagen für einen entspannten Spaziergang

- Kommunikation mit dem Hund

- Beschwichtigungssignale

- die Sache mit anderen Hunden, Pferden, Joggern, Radfahrern, Katzen & Co.

 

Teilnehmerzahl: max. 6 Mensch-/Hundteams

Ort: Untere Buchwaldstrasse, 8730 Uznach

Kurs A

Datum: 24.3.2018

Zeit: 1330 - 1730 Uhr

Kurs B

Datum: 30.6.2018

Zeit: 1400 - 1800 Uhr



Sinnvolle Beschäftigung für Drinnen und Draussen

Themen:

- Kopfarbeit mit dem Clicker: Wie forme ich eine Übung und freies Shapen

- Welche Beschäftigungsmöglichkeiten bietet uns die Umwelt

- Drinnen und draussen die Hundenase gebrauchen

- Beschäftigung mit einfachem Hundespielzeug

- Entspannungstraining

  

Dauer: 2 Tage à 2 Stunden

Teilnehmerzahl: max. 6 Mensch-/Hundteams

Datum: 28./29.4.2018

Zeit: jeweils von 0900 - 1100 Uhr

Ort: Vitaparcours Wangen, Buechberg


Dogcaching

Bei diesem Schatzsucher-Seminar werden wir unseren Hund auf den Zimtgeruch konditionieren. Danach geht es auch schon mit der ganzen Gruppe los auf einen Trail. Wir suchen die auf der Karte eingezeichnete Posten und der Hund macht die Feinarbeit: Er erschnüffelt den beim Posten versteckten "Schatz" anhand des zuvor trainierten Geruchs.

Kurs A

Teilnehmerzahl: max. 6 Mensch-/Hundteams

Datum: 19.5.2018

Zeit: 1400 - ca. 1700 Uhr (hängt von der Anzahl Teilnehmer ab)

Ort: Wird bekanntgegeben (Region Obersee)

Kurs B

Teilnehmerzahl: max. 6 Mensch-/Hundteams

Datum: 9.9.2018

Zeit: 0900 - ca. 1200 Uhr (hängt von der Anzahl Teilnehmer ab)

Ort: Wird bekanntgegeben (Region Obersee)



ABC der Hundeerziehung

Themen:

- Sitz, Platz, Bleib

- an lockerer Leine laufen

- der sichere Abruf

- Frustrationstoleranz und Impulskontrolle

 

Teilnehmerzahl: max. 6 Mensch-/Hundteams

Datum: 9.6.2018

Zeit: 1330 - 1730 Uhr

Ort: Vitaparcours Wangen, Buechberg


Antijagdtraining

Themen:

- Abbruchsignal und Alternativverhalten

- Der Notfall-Rückruf

- Ersatzbeschäftigung für jagdlich motivierte Hunde

- mit dem Hund im Wald unterwegs

 

Teilnehmerzahl: max. 6 Mensch-/Hundteams

Datum: 23.6.2018

Zeit: 1330 - 1730 Uhr

Ort: Vitaparcours Wangen, Buechberg


1×1 des Clickertrainings - Workshop der IG Gewaltfreies Hundetraining

Was bedeutet die Arbeit mit einem Marker und wie wende ich diesen richtig an? Mit Miriam Ulrich, Carmen Hässig und Carmen Kager im Namen der IG für Gewaltfreies Hundetraining der Region Linthgebiet und Oberer Zürichsee.

Teilnehmerzahl: 12 Teams

Mitbringen: Belohnung, Clicker (falls vorhanden), Leine und Brustgeschirr

 

Datum: 14. Juli 2018

Zeit: 9:00 - 12:00

Kosten pro Person: CHF 40.00

Ort: Trainingsplatz der Hundeschule ProCaneActiva, Doggenstrasse 16, 8717 Benken

Veranstalter: IG Gewaltfreies Hundetraining Obersee/Linthgebiet 


SUP mit Hund

Standup-Paddling mit Hund: Eine wunderbare Freizeitbeschäftigung für Körper und Seele. Nur: Wie gewöhne ich meinen Hund Schritt für Schritt an den schaukelnden Untergrund?

 

Teilnehmerzahle: max. 6 Mensch- / Hundteams

Datum: 4.8.2018

Zeit: 1330 - 1700 Uhr

Ort: Nuolen am See

 

Preis mit eigenem SUP: CHF 160.00 inkl. Getränke

Preis inkl. SUP-Miete: ca. CHF 260.00