Gruppenstunden


Welpenkurs

Jeden Mittwoch, 1830 Uhr / ab August 2018 neuer Kurs geplant!

Für alle Welpen von der 8. - 16. Lebenswoche.

 

Mir ist es sehr wichtig, dass die Welpen gute und stressfreie Erfahrungen sammeln.

 

Entspannungstraining, kontrolliertes Spiel mit passenden Hundegspändli, entwickeln von Körpergefühl und Vertrauensaufbau zur Bezugsperson gehören ebenso zum Welpentraining wie massvolle Förderung und erste, spielerisch auftrainierte Gehorsamsübungen.

Junghundekurs

Diverse Zeiten Montag und  Mittwoch gemäss Stundenplan!

Für Junghunde zwischen dem 4. Monat bis ca. 1 jährig oder Hunde mit entsprechendem Ausbildungsstand.

 

Ziel dieses Kurses ist es, das bereits Erlernte zu vertiefen und den Grundgehorsam auszubauen.

 

Die Jugendzeit mit all ihren körperlichen und psychischen Veränderungen führen zu Fragen und Problemstellungen. Wichtige Alltagssignale, passende Beschäftigung und Impulskontrolle werden deshalb mit viel Geduld, klarer Kommunikation, Struktur und über positive Verstärkung aufgebaut und vertieft. 



Begleithund/Familienhund

Diverse Zeiten Montag und  Mittwoch gemäss Stundenplan!

Nach der Junghundeschule vertiefen und generalisieren wir den Grundgehorsam auf dem Hundeplatz und auf Lernspaziergängen. Wir sammeln Ideen zur artgerechten Beschäftigung und machen den "Feinschliff" zum gut erzogenen Hund. Dabei "kämpfen" wir unter anderem gegen die Ablenkungen der Umwelt: Stadt, Wald und Felder, Hundebegegnungen, andere Tiere, öffentliche Verkehrsmittel oder Einkaufsgeschäft. Es warten viele grössere und kleinere Herausforderungen auf die teilnehmenden Teams.

 

Die Gruppenlektionen führe ich gezielt in Kleingruppen durch, damit Zeit bleibt, auf das einzelne Mensch-/Hund-Team einzugehen und auch individuelle Probleme oder Fragen anzusprechen.

 

Für alle Hunde ab ca. 1 Jahr.


Beschäftigung / Longieren

Einstieg jederzeit möglich.  

Ihr Hund beherrscht bereits den Grundgehorsam, Sie möchten jedoch noch mehr Lernen, als "das Nötige"?

 

Egal ob Hut abziehen, Schublade aufziehen, gemeinsames "Jagen", einen Waldparcours absolvieren, die Hundenase verschieden fördern, Koordinationsübungen oder Distanzarbeit aus dem Longierkreis: Gemeinsame Nasen-, Körper- und Kopfarbeit schafft Bindung und Vertrauen.

 

Ziel dieser Kurse ist es, Ihnen vielfältige Ideen aufzuzeigen, wie Sie ihren Hund sinnvoll und mit Spass drinnen sowie draussen art- und rassengerecht auslasten können.

 

Für alle Hunde ab ca. 1 Jahr (nach Rücksprache).



Einstieg in die Lernspazier-, Junghunde- oder Beschäftigungs-Gruppen jederzeit möglich. Soziale Verträglichkeit des Hundes werden vorausgesetzt. Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, bei entsprechenden Problemen vor der Integration in eine Gruppe Einzeltrainings zu buchen.

 

Den Stundenplan der Hundeschule Relaxed Dogs finden Sie hier.